So erreichen Sie den Ellac River und die Cerulean Coast im Elden Ring DLC

Das Reich des Schattens ist voller geheimer Orte und Gebiete, die auf der Karte erscheinen können, aber das Erreichen der Stätte der Gnade in diesen Gebieten kann etwas schwieriger sein als im Basisspiel. Ein Ort, der immer wieder in Twitch-Streams auftaucht, ist die Cerulean Coast, ein Ort voller einzigartiger Feinde, versteckter Gegenstände, Bosse und vielem mehr. Aber bevor Sie einen Fuß auf die Felder mit biolumineszierenden Pflanzen setzen können, müssen Sie den Ellac River befahren, ein weiteres wichtiges Gebiet im DLC, das als Tor zu dieser Cerulean Coast dient, wenn Sie unserem vorgeschlagenen Weg folgen. So erreichen Sie die Cerulean Coast in Elden Ring Shadow of the Erdtree.

Wenn Sie nach einer detaillierten Videoanleitung suchen, dann empfehle ich Ihnen, sich das folgende Video anzusehen von Dan Allen Gamingzeigt, wie man die Cerulean Coast im „Realm of Shadow“ des Elden Ring-DLCs erreicht:

Advertisement

Wie gelangt man zur Cerulean Coast im Elden Ring (über den Ellac River)?

So gelangen Sie über die Ellac River Cave Site of Grace zur Cerulean Coast in Elden Ring:

  1. Beginnen Sie an der Castle Front Site of Grace.
  2. Gehen Sie durch Lager und Sümpfe nach Süden.
  3. Wählen Sie zwischen zwei Wegen, um den Ellac River zu erreichen.
    • Gehe durch den Sumpf.
    • Benutze den Geheimgang.
  4. Folgen Sie dem Fluss Ellac.
  5. Schalten Sie die Ellac River Cave Site of Grace frei.
  6. Gehen Sie zur Ellac River Downstream Site of Grace.
  7. Fahren Sie weiter, bis Sie die Gegend Cerulean Coast erreichen.

Der Ausgangspunkt: Castle Front Site of Grace

Wir beginnen an der Castle Front Site of Grace in der Nähe von Castle Ensis. Anstatt das Schloss zu betreten, machen wir einen Umweg, um die Cerulean Coast zu finden.

Richtung Süden: Durch Lager und Sümpfe

Gehen Sie vom Castle Front Site of Grace nach Südosten und folgen Sie dem gewundenen Pfad. Unterwegs werden Sie auf feindliche Lager stoßen. Sie können entweder kämpfen oder sich an ihnen vorbeischleichen. Je weiter Sie gehen, desto heimtückischer wird die Landschaft zu einem Sumpf voller giftiger Pflanzen und Feinde.

Zwei Wege zum Ellac River

Sie können den Sumpf nutzen oder einen versteckten Durchgang finden, um zum Fluss Ellac zu gelangen.

Advertisement

Option 1: Durch den Sumpf

Durchqueren Sie den Sumpf und vermeiden Sie dabei Feinde und giftige Pflanzen, es sei denn, Sie sind gut vorbereitet und bereit, den Großteil Ihrer Ressourcen zu verbrauchen. Schließlich steigen Sie einen Abhang hinab und erreichen den Ellac River.

Option 2: Der versteckte Durchgang

Für eine sicherere Route suchen Sie nach einem versteckten Tunneleingang in der Nähe des Klippenfußes auf der Westseite des Sumpfes. Darin finden Sie die Ellac River Cave Site of Grace.

Dem Ellac River folgen

Wenn Sie den Sumpf überqueren oder den versteckten Durchgang benutzen, gelangen Sie zur Ellac River Cave Site of Grace. Folgen Sie dem Fluss flussabwärts, aber seien Sie vorsichtig, denn Wasserfälle und Lücken werden Ihre Fähigkeiten auf die Probe stellen.

Riding Torrent nutzt seine Doppelsprungfähigkeit, um von Fels zu Fels zu springen. Wenn Sie fallen, machen Sie sich keine Sorgen; unterwegs gibt es Gnadenorte, an denen Sie sich ausruhen und es erneut versuchen können.

Erreichen der Cerulean Coast

Wenn Sie weitergehen, finden Sie die Ellac River Downstream Site of Grace. Seien Sie bereit für das, was als Nächstes kommt. Sie werden große, goldene Schafe auf einem geheimen Feld sehen. Seien Sie vorsichtig, denn diese Feinde verwenden Blitze. Es gibt auch ein furchterregendes Riesenfeuer, aber es ist besser, nicht dagegen anzukämpfen, wenn Sie noch nicht bereit sind. Gehen Sie weiter mit dem Fluss, bis Sie einen Hügel finden, der nach oben führt. Dies ist der letzte schwierige Teil, bevor Sie zur wunderschön aussehenden Cerulean Coast gelangen.

Das ist alles, was Sie wissen müssen, um über die Ellac River Cave Site of Grace zur Cerulean Coast in Elden Ring zu gelangen. Schauen Sie sich unsere Elden Ring-Anleitungen Seite für weitere Tipps und Tricks wie diesen.

Advertisement