Overwatch 2 – Mid-Season-Patch für Saison 11 als „schlechtester Patch aller Zeiten“ bezeichnet

Blizzard scheint in Schwierigkeiten zu stecken, da viele Spieler den jüngsten Mid-Season-Patch der 11. Staffel als den „schlechtesten“ Patch aller Zeiten für Overwatch 2 bezeichnen.

Erstveröffentlichung 10. Juli 2024, 22:17

Advertisement

Der Midseason-Patch für Season 11 von Overwatch 2 ist daund während Viele Spieler waren skeptisch, wie die Entwickler die aktuellen Probleme des Spiels angehen würden, und niemand hatte erwartet, dass es so kontrovers ausfallen würde. Viele Spieler und Streamer bezeichnen es als „den schlimmsten Patch“ und es scheint, dass Blizzard in Schwierigkeiten steckt, nachdem das jüngste Update das Spiel im Wesentlichen in einen Kaiju-Kampf verwandelt hat.

Der Patch konzentrierte sich ausschließlich auf Tanks, und Blizzards Philosophie schien machen sie so stark wie möglich. Lasst uns rübergehen die Einzelheiten zu diesem neuen Patch und warum er bei einem Großteil der Overwatch 2-Fangemeinde so schlecht ankam.

Spieler sind stinksauer, nachdem Blizzard den „schlechtesten“ Patch für das Mid-Season-Update der 11. Staffel veröffentlicht hat

Wenn Sie noch nicht ausgecheckt haben die neuste Patchnotizen für das Mid-Season-Update von Saison 11 (was wir stark bezweifeln) haben, sind Sie sich möglicherweise der Wellen nicht bewusst, die Blizzard geschlagen hat, da sie seit Saison 9 einen sehr unerwarteten Weg eingeschlagen haben, um auf die Bedenken der Spieler einzugehen. Der Patch hat im Wesentlichen jeden einzelnen Panzer im Spiel verbessert, und obwohl es einige Änderungen an DPS- und Support-Helden gab, wurden diese Änderungen durch die Panzer-Verbesserungen völlig in den Schatten gestellt.

Ich denke, das ist nicht gut pic.twitter.com/JoNhLImQMA

— Hydron (@KingHydron) 9. Juli 2024

Viele Overwatch 2-Spieler halten diesen Ansatz für übertrieben. Beliebte Streamer wie Jay3 meinten: „Dieser Patch ist eines der schlimmsten Dinge, die ich je in meinem Leben gesehen habe“, und Flats bemerkte: „Leute … was machen wir mit diesem Patch … Die Menge an Leuten, die nicht verstehen, dass sich Tank beschissen anfühlt, bedeutet NICHT, dass sie nicht stark sind.“

Advertisement

Diese Einstellung bringt auf den Punkt, was die meisten Spieler an dem Patch so geschmacklos finden. Wie Flats, der Tank-Hauptspieler, betonte, waren die Spieler unzufrieden damit, wie Tank im Vergleich zu den anderen Rollen wirkte. Sie einfach bis zum Mond zu verbessern, wird das nicht ändern. Es verschlechtert das Erlebnis für alle und gibt den Tanks das Gefühl, in einer Kaiju-Schlacht zu sein, während die anderen Rollen nur zuschauen, gegen die Mauern schießen, zu denen Tanks geworden sind, oder vom feindlichen Tank überrollt werden.

Ich bin verängstigt pic.twitter.com/SguNa0mXKy

– eskay (@EskayOW) 9. Juli 2024

Um zu zeigen, wie stark Tanks geworden sind, hat Profispieler Hydron gezeigt, dass ein Bastion im Turmmodus mit Mercy-Schadensschub und Baptiste-Fenster gegen einen Mauga verlieren würde, der nur Cardiac Arrest ohne Heilung verwendet. Ein weiterer Clip des OW2-Streamers Eskay zeigt einen Nano-Bastion mit einer Mercy-Schadenstasche in Turmform, der einem Ramattra in Annihilation kaum Schaden zufügt, wenn er mit einem einzigen Baptiste, der ihn heilt, blockiert.

Letztendlich machen diese Änderungen die Rolle des Tanks zwar „spannender“, mindern aber den Gesamtspaß an den Matches. Wenn Ihr Tank schwächer ist als der des gegnerischen Teams, Du wirst werde zerquetscht. Wenn du stärker bist, rollt dein Team. Wenn ihr auf einem ähnlichen Fähigkeitsniveau seid, ist es ein Kaiju-Kampf. Das ist letztendlich nicht das, was viele Overwatch-Spieler wollen – Matches sollten ausgeglichen sein, Vor- und Nachteile gleichermaßen bieten und das Spiel spannend und fair machen.

Wir hoffen, dass Blizzard das Unbehagen vieler Fans in Bezug auf die aktuellen Tank-Buffs in Saison 11 beheben kann und dass in Saison 12 ein ausgewogenerer Ansatz für die Aufstellung erfolgt. (Bild: Blizzard)

Wir hoffen, dass Blizzard die Reaktionen der Fans auf diesen Patch sieht und dass Saison 12 manche mehr Balance im Spiel, so wie es derzeit ist. Aber jetzt genießt eure Kaiju-Kämpfe, macht die Unterstützer in der hinteren Reihe fertig und wir sehen uns alle in Saison 12.

Advertisement